NEUE REGELN ZUR EINSTELLUNG AUSLÄNDISCHER MITARBEITER IN DER UKRAINE

Oktober, 2017 Am 27. September 2017 ist das Gesetz der Ukraine Nr. 2058-VIII "Über die Novellierung einiger Rechtsverordnungen der Ukraine zum Abbau der Hürden für Auslandsinvestitionen" vom 23.05.2017 (im Folgenden Gesetz Nr. 2058-VIII) in Kraft getreten. Durch das Gesetz Nr. 2058-VIII wurden Änderungen in folgenden Rechtsverordnungen vorgenommen: Gesetzbuch der Ukraine über Ordnungswidrigkeiten; Gesetz der Ukraine [...]

2017-11-01T09:26:18+00:00 01.11.17|Praxis des Rechts|

KANN DIE UMSATZSTEUERFESTSETZUNG NACH DEM ABLAUF VON 1095 TAGEN GEÄNDERT WERDEN?

September, 2017 Die Anwendung von steuerlichen Verjährungsfristen bei der Steuerfestsetzung durch Finanzbehörden erfolgt nach dem Steuergesetzbuch der Ukraine (im Folgenden Steuergesetzbuch) und gehört in der Praxis zu den meist gestellten Fragen aus dem Alltag eines jeden Steuerpflichtigen.  Insbesondere bei Betriebsprüfungen gewinnt dieses Thema an Aktualität. Im Art. 102 des Steuergesetzbuches ist folgende allgemeine Regelung für [...]

2017-10-03T09:12:48+00:00 03.10.17|Praxis des Rechts|

KEINE FIKTIVEN TRANSAKTIONEN, SONDERN TRANSAKTIONEN MIT FIKTIVEN MERKMALEN

August, 2017 "Keine fiktiven Transaktionen, sondern Transaktionen mit fiktiven Merkmalen": Dies ist ein kaum verständliches Wortspiel, aber so lässt sich die erneute Empfehlung der Nationalbank der Ukraine (NBU) an die Privatbanken zusammenfassen. Dieses Jahr Ende Mai hat die Nationalbank einen Brief Nr. 25-0008/37888 vom 26.05.2017 "Über die Kriterien zur Erkennung von Kunden, deren Finanztransaktionen fiktive [...]

2017-09-05T07:24:36+00:00 05.09.17|Praxis des Rechts|

GESETZESÄNDERUNGEN ZUR VERBESSERUNG DER UNTERNEHMENSFÜHRUNG IN UKRAINISCHEN AKTIENGESELLSCHAFTEN

Juli, 2017 Am 4. Juni 2017 ist das Gesetz der Ukraine "Über die Änderung einiger Rechtsverordnungen zur Verbesserung der Unternehmensführung in Aktiengesellschaften" in Kraft getreten (im Folgenden "Gesetz" genannt). Die Verabschiedung dieses Gesetzes erfolgte im Rahmen der Rechtsangleichung im Hinblick auf eine Annäherung der Ukraine an die Europäische Union. Das Gesetz dient zur Implementierung der [...]

2017-08-01T09:08:26+00:00 01.08.17|Praxis des Rechts|

E-LIZENZ VON DER NATIONALBANK DER UKRAINE: SEI ES EIN SCHRITT DEN KUNDEN ENTGEGEN?

Juni, 2017 „Nichts ist dauernd als der Wechsel“, - Karl Ludwig Börne Diese große Weisheit, wie auch andere Aussagen der namhaften Persönlichkeiten, die die Unvermeidlichkeit des Wandels in der Gesellschaft beschreiben, bestätigen den vorübergehend-dauerhafte oder dauerhaft-vorübergehende Charakter der rechtlichen Regelung von Devisengeschäften in der Ukraine. Als Hauptregler des Devisenmarktes in der Ukraine hat die Nationale [...]

2017-07-06T11:37:03+00:00 06.07.17|Praxis des Rechts|

NEUE REGELN DER VISAAUSSTELLUNG BEI DER EINREISE DER AUSLÄNDER IN DIE UKRAINE

Mai, 2017 Am 16. April 2017 ist die Verordnung des Ukrainischen Ministerkabinetts № 118 «Über die Verabschiedung der Regeln der Visaausstellung für die Einreise in die Ukraine und der Transitreise durch ihr Territorium» vom 1. März 2017 in Kraft getreten. Die neuen Regeln sind zwecks der Anpassung der Migrations,-und Visapolitik der Ukraine an Standards der [...]

2017-07-07T08:21:19+00:00 09.06.17|Praxis des Rechts|

ÄNDERUNGEN IN DER ORDNUNG DER STEMPELNUTZUNG IN DER WIRTSCHAFSTÄTIGKEIT

April, 2017 Im Zusammenhang mit dem von der Regierung der Ukraine eingeleiteten Kurs auf Vereinfachung der Geschäftsführung und Beseitigung der Hindernisse in der Führung der Unternehmertätigkeit dauert der Vorgang der Umsetzung von einzelnen Neuerungen im Bereich solcher Zusammenwirkung wie B2G (das Geschäft - die Regierung) fort. Wenn wir heute von privat-rechtlichen Beziehungen beider Wirtschaftssubjekte sprechen, [...]

2017-07-07T08:21:58+00:00 09.06.17|Praxis des Rechts|

DIE VERÄNDERUNGEN IN DER STÄDTEBAULICHEN TÄTIGKEIT.

März, 2017 Im Februar 2017 war das Gesetz der Ukraine № 1817-VIII «Über Änderungen einiger Gesetzgebungsakte der Ukraine in Bezug auf die städtebauliche Tätigkeit» (Про внесення змін до деяких законодавчих актів України щодо удосконалення містобудівної діяльності) (Weiter – "das Gesetz") veröffentlicht. Von den Hauptneuerungen des Gesetzes sind der Ersatz «der Kategorien der Komplexität von Bauobjekten» [...]

2017-07-07T08:24:04+00:00 09.06.17|Praxis des Rechts|